Die Gründer


 Angelika FUCHS

Seit ihrer Geburt lebt sie mit vielen Tieren zusammen - Fische, Katzen, Hunde, Schafe, Ziegen, Pferde und Kühe.

Ihren ersten eigenen Hund hat sie mit 18 Jahren in ihr Zimmer geschmuggelt.

Die seit 15 Jahren im Tierschutz aktive, für Rettungshunde geprüfte Hundetrainerin, war auch 5 Jahre  bei der Rettungshundebrigade als Staffelleiterstellvertreterin tätig. 

Ihr Motto : "Helfen wo Hilfe gebraucht wird" war auch ihr Anlass,  diesen Verein zu gründen. 


 Romana DURST

 

Die geborene Innsbruckerin hatte immer schon einen ganz besonderen Draht zu Tieren und wird bereits ihr ganzes Leben von verschiedenen Vierbeinern begleitet.

Mit viel Geduld und Liebe machte sie selbst scheue oder gefährliche Tiere immer schon zu ihren Freunden.

2012 begann sie ihre Ausbildung zum diplomierten Hundetrainer, und seit 2014 ist sie als selbständige Hundetrainerin  in  Klosterneuburg sehr gefragt.


Martina ENZMANN

Die Liebe zu Tieren wurde ihr von den Eltern vorgelebt, Katzen und Hund gehörten zum Familienleben, das Versorgen gefundener Tiere war selbstverständlich.

Dem Tierschutz eng verbunden kamen alle ihre Tiere (bisher drei Katzen und drei Hunde) aus Tierheimen. Aktuell ist sie mit ihrem Corgiemix Joserl meist am Weidlinger Bach anzutreffen.

Aktiv möchte sich die Stadträtin nun als Bindeglied zwischen Verein und Stadtgemeinde Klosterneuburg einbringen.

 


Unser Vorstand

OBFRAU: Angelika FUCHS

OBRAU STV.: Romana DURST

SCHRIFTFÜHRERIN: Elisabeth PETER

SCHRIFTFÜHRER STV.: Beate  HOFBAUER

KASSIERERIN: Andrea ASTNER-BÄCK

KASSIERERIN STV.: Krista KLECKA

BEIRÄTIN: Martina ENZMANN