OFFENE HUNDEAUSLAUFZONE

Klosterneuburgs erste Hundeauslaufzone ist eröffnet:
Am Weidlingbach dürfen Vierbeiner ab sofort ganz legal ohne Leine laufen – pünktlich zum  Welttierschutztag. Inmitten der Stadt und doch so, dass sich die Wege mit Spaziergängern oder Radfahrern nicht kreuzen, können Hundebesitzer ihren Lieblingen beim Prägarten bedenkenlos Beinfreiheit geben. Die Stadt ist damit nicht nur einem Wunsch der Bevölkerung nachgekommen, sondern hat damit auch einen wichtigen Schritt in Richtung eines konfliktfreien Miteinanders von Mensch und Hund getan.

Foto Stadtgemeinde Klosterneuburg


Wir Bitten um Vorsicht bei den Aufgängen der Agnes- bzw der Leopoldsbrücke.

Beide Zugänge sind zum  Straßenverkehr nicht gesichert!